„marta“ – Lustenauer Dialektausdruck für (ver-)markten, zu Markt fahren, feilschen

DIE UMFASSENDE, INNOVATIVE, FLEXIBLE,
INDIVIDUELLE UND KOSTENGÜNSTIGE
SOFTWARE-LÖSUNG
FÜR ALLE DIREKTVERMARKTERINNEN.

Für Jede/n, der sein/ihr tolles Produkt gerne direkt,
ohne teure und umweltbelastende Umwege an die Frau und den Mann von Welt bringen möchte.

MARTAS EIGNET SICH

für Direktvermarktung über verschiedenste Kanäle und lässt sich modular beliebig zusammenstellen und erweitern.

MARKTVERKAUF
HOFLADENVERKAUF
MOBILE REGISTRIERKASSE
ABOMODELLE
B2B-VERKÄUFE
WEBSHOPS
CROWDFUNDING

Die Direktvermarktung wird in einer Welt mit zunehmender Konzentration und Marktmacht von Verarbeitern und Handel immer wichtiger. Dabei zählt nicht nur die höhere Wertschöpfung für den Landwirtschaftsbetrieb sondern auch der leider oft vernachlässigte direkte Kontakt und die Beziehungspflege zu Konsumentinnen und Konsumenten. Nur auf diesem Weg lässt sich Verständnis wecken für die Realitäten in der Landwirtschaft, jenseits von Marketingidyllen mit denen die industriellen nachgelagerten Strukturen PR betreiben und gleichzeitig Reputationsrisiken schaffen, die dann wieder die Bäuerinnen und Bauern ausbaden können.

Adrian Krebs, Chefredakteur BauernZeitung CH

Statistiken sagen: Bäuerinnen und Bauern geht es tendenziell besser wenn sie ihre Produkte auch direkt vermarkten und nicht zum austauschbaren anonymen Lieferanten werden. Dafür braucht es neben Gespür, Marken in zeitgemäßem Design und dem Willen auch persönlich in Erscheinung zu treten vor allem sinnvolle Werkzeuge, die nicht für Industrie-Quantitäten gedacht, sondern in der bäuerlichen Praxis erprobt sind.

MARTAS BIETET

martas bringt alle Vermarktungswege unter einen Hut – von der Hauszustellung über den Marktstand bis hin zum Webshop.
martas ist am Smartphone und am PC aufrufbar.
martas verwaltet Kunden und Produkte (B2B, B2C).
martas optimiert die Tourenplanung bei Hauszustellungen.
martas bewahrt die Übersicht, minimiert Fehlerquellen und liefert Statistik.
martas verfügt über verschiedenste Zahlungsmodalitäten, wie Vorauskasse, Barzahlung, Rechnung, Abbucher.

martas ermöglicht Kunden ihre Daten, Bestellungen und Abos selbst zu verwalten.
martas entspricht den gesetzlichen Aufzeichnungspflichten wie der Registrierkassenpflicht.
martas lässt sich mit bestehenden Registrierkassen verbinden.
martas bietet Newsletter für die Kundenkommunikation.
martas unterstützt die Abwicklung von Crowdfunding-Projekten.
martas spart Zeit.

MARTAS KOSTET

weniger als du denkst - faire Basispreise für die Einsteigerversion, umsatzabhängige Lizenzgebühren, transparente Wartungskosten und ein individuelles Modulsystem - angepasst an die betrieblichen Bedürfnisse - machen martas leistbar...

Gerne geben wir Auskunft über den möglichen Umfang von martas und erstellen ein individuelles Angebot.

Für weitere Informationen und Anfragen wende dich gern an uns

MARTAS ENTWICKELT SICH

Direktvermarktung bedeutet immer mehr, auf verschiedene Vertriebskanäle zu setzen; Modelle wie die Direktbelieferung gewinnen mehr und mehr an Bedeutung.

Im Gegenzug sehen sich viele Betriebe aber über die damit verbundenen, teilweise sehr komplexen logistischen, wirtschaftlichen und technischen Fragestellungen nicht hinaus und die auf dem Markt erhältlichen EDV-Lösungen sind oftmals kompliziert, veraltet, teuer.

Der Vetterhof hat sich seit vielen Jahren der Direktvermarktung verschrieben. Mehrere Vertriebskanäle wurden nach und nach aufgebaut (Hofladen, Markt, B2B, Abo-Gemüsekisten, Webshop), verbessert und erweitert.

Aus einer Kooperation von Dr. Thomas Ludescher und DI Andreas Juen sowie dem Vetterhof entstand eine Software, die den Herausforderungen der Direktvermarktung gewachsen ist.

Sei auch du dabei und bringe deine Erfahrungen und Ideen ein! Und vor allem: nutze die vielen, flexiblen Lösungen für deine Direktvermarktung.

MARTAS MACHER

Andreas Juen
Thomas Ludescher
Laura Meusburger
Simon Vetter

Thomas Ludescher
Laura Meusburger
Simon Vetter